Jetzt ein Kind?

Beratung im Schwangerschaftskonflikt

Eine unverhoffte Schwangerschaft stellt oft die bisherige Lebensplanung auf den Kopf.

Es gibt viele unlösbar erscheinende Fragen.

Jetzt schon ein Kind? Ich bin doch noch zu jung.

Hält unsere Beziehung das aus? Wir kennen uns noch gar nicht so lange. Oder: Es kriselt bei uns. Könnte ich es als Alleinerziehende schaffen?

Wie soll das alles finanziell gehen?

Ich/ Wir brauche/n doch erst einmal eine finanzielle Grundlage.

Wie geht es dann mit der Ausbildung und dem Beruf weiter?

Ich Wir habe/n schon Kinder. Können wir ein weiteres Kind verkraften?

Jetzt noch ein Kind? Ich bin doch schon zu alt.

Viele Fragen stellen sich bei einer ungeplanten Schwangerschaft. Antworten zu finden, ist meist nicht so leicht. Manchmal gibt es keinen Gesprächspartner oder aber vorschnelle Lösungsvorschläge von anderen. Wie kann ich in dieser Krisensituation meinen Weg finden?

Unsere Beraterin von donum vitae bietet Ihnen eine individuelle Beratung an. Ihre Lebenssituation steht im Mittelpunkt der Beratung. Mehrere Entscheidungsmöglichkeiten liegen vor Ihnen. Diese wollen wir uns gemeinsam mit Ihnen ansehen. So zeigen wir Ihnen einerseits die vorhandenen Angebote der Unterstützung für ein Leben mit Kind auf. Andererseits sprechen wir über die Möglichkeit eines Schwangerschaftsabbruches. Die Beratung ist ergebnisoffen. Sie bestimmen, welches Thema welchen Raum einnimmt und treffen Ihre Entscheidung eigenverantwortlich.

Auf Wunsch stellen wir Ihnen eine Beratungsbescheinigung aus. Die Beratungen sind stets kostenlos und stehen allen, unabhängig von einer Religionszugehörigkeit oder Nationalität offen. Sie sind vertraulich, denn wir stehen unter Schweigepflicht. Auf Wunsch beraten wir auch anonym.

Weiterführende Informationen finden Sie auch in unserem "Flyer" oder der Broschüre "Schwanger - und jetzt ein Kind?".

Sie haben Fragen? Dann nehmen Sie mit unserer Beraterin Kontakt auf.